Gewerbeversicherung Kosten

Es gibt Gewerbeversicherungen für bereits 5 Euro monatlich zu bekommen. Doch neben den Versicherungskosten zählen immer auch die Leistungen der Gewerbeversicherer. Es gibt Optionen, die Versicherungsprämien zu mindern, ohne auf Leistungen zu verzichten. Das einfachste Mittel bietet dabei die Selbstbeteiligung. Aber auch die günstigen Online-Konditionen bewirken eine hohe Kostenersparnis. Vergleichen die Gewerbekosten auch mit unserem Vergleichsformular.

Wir helfen Unternehmen, Vereinen und Selbstständigen seit Jahren bei der Suche nach einer passenden Gewerbeversicherung. Dabei unterstützen wir Sie in allen Lebensphasen und bieten Ihnen eine individuelle Risikoanalyse.

Die Kostenfaktoren der Gewerbeanbieter

Es gibt zahlreiche Faktoren, die einen Einfluss auch die Beitragskosten nehmen können. In erster Linie entscheidet der Versicherungsumfang der Gewerbeleistungen. Auch die Art der Gewerbeversicherung spielt bei der Kostenkalkulation eine große Rolle. Als Gewerbeversicherungen zählen insbesondere:

Je nach Gewerbe werden andere Versicherungen benötigt. Eine Firmenrechtsschutzversicherung ist zum Beispiel nicht für alle Unternehmer eine essentielle Absicherung, eine Berufshaftpflicht ist indes fast immer sinnvoll und zum Teil auch verpflichtend. Top Kfz Gewerbe Versicherung. 

Unsere Partner vergleichen >

Berufshaftpflicht Tierheilpraktiker Vergleich der Kosten

ascore stellt die besten Versicherungen für die Existenzsicherung vor

Unternehmen
Tarif
Produkt
Scoring
Adcuri GmbH (Barmenia)
Opti5 Rente
5,5 Sterne
Adcuri GmbH (Barmenia)
Opti5Rente Premium-Schutz
5,5 Sterne
Adcuri GmbH (Barmenia)
Opti5Rente Top-Schutz
5,5 Sterne
ARAG Allgemeine Versicherungs-AG
Existenz-Schutz
5,5 Sterne
AXA Versicherung AG
Existenzschutzversicherung
4,5 Sterne
AXA Versicherung AG
Existenzschutzversicherung-Start
4,5 Sterne
Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG
Opti5 Rente
5,5 Sterne
Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG
Opti5Rente Top-Schutz
5,5 Sterne
Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG
Opti5Rente Premium-Schutz
5,5 Sterne
BGV-Versicherung AG
Golden IV
5 Sterne
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Existenzschutzversicherung
4,5 Sterne
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Existenzschutzversicherung-Start
4,5 Sterne
Die Bayerische (Sach)
Multi PROTECT
4 Sterne
Interlloyd Versicherungs-AG
Existenz-Schutz
6 Sterne
Janitos Versicherung AG
Multi-Rente Balance 2016
5 Sterne
Janitos Versicherung AG
Multi-Rente Best Selection 2016
5 Sterne
Konzept & Marketing GmbH
allsafe lavida – DIE Lebensstandardversicherung
5 Sterne
SIGNAL IDUNA Allgemeine Versicherung AG
VitaLife Exklusiv (p.i.)
4,5 Sterne
TRIAS Versicherung AG
Golden IV
5 Sterne

 

Deckungssummen der Gewerbeversicherung

Entstehen Schäden, dann bietet die Betriebshaftpflicht bzw. die Berufshaftpflicht eine Deckungssumme. Der Versicherungsschutz sollte an die Risiken des Gewerbes angepasst werden. Wer ein beratendes Gewerbe ausübt, benötigt in der Regel keine Deckungssumme im Bereich der Personen- und Sachschäden. Es genügt eine einfache Vermögensschadenhaftpflicht. Anders sieht es in den Bereichen Handel aus. Hier empfiehlt sich ein umfassender Versicherungsumfang bei möglichen Schäden. Auch hier können Sie einer Kostenberechnung durchführen und von den besseren Online-Angeboten profitieren.

Was kostet eine gute Gewerbeversicherung

Eine pauschale Aussage in Bezug auf die Kosten lässt sich nur schwer anstellen, was jedoch entscheidend ist, sind die Kosteneinflussfaktoren wie insbesondere:

  • Risikofaktoren
  • Umweltrisiken
  • Vorschäden
  • Versicherer
  • Zusatzleistungen
  • Mitversicherte Angestellte
  • Selbstbehalt
  • Branchenzugehörigkeit

Selbstbeteiligung im Versicherungsschutz

Liegen die finanziellen Risiken nicht zum 100 Prozent bei der Berufshaftpflicht, dann lassen sich weitere Betriebskosten sparen. Wer mit der Betriebshaftpflicht-Versicherung einen Eigenanteil festsetzt, der spart weitere Gewerbekosten. Die Kostenersparnis richtet sich an der Kostenhöhe der Selbstbeteiligung im Schadensfall. Eine Selbstbeteiligung gibt es fast immer auch im Zusammenhang mit einer Elektronikversicherung, einer Firmenrechtsschutzversicherung als auch einer Geschäftsinhaltsversicherung zu bekommen.

Die Firmenrechtsschutzversicherung im Gewerbebereich

Wer eine Gewerberechtsschutzversicherung abgeschlossen hat, der erhält nicht nur Leistungen im Falle eines Rechtsstreites angeboten, auch eine telefonische Beratung kann in Anspruch genommen werden. Die Rechtsschutzkosten umfassen auch eine Mediation zur außergerichtlichen Einigung zwischen den Parteien. Einen indirekten Rechtsschutzanspruch besitzen Gewerbetreibende auch im Zusammenhang mit der betrieblichen Haftpflichtversicherung. Auch hier können Sie die Gewerbeversicherungskosten ermitteln und einen hohen Leistungsumfang erhalten. Günstige Versicherungsbeiträge bietet auch die Alte Leipziger Versicherung.

Die besten Betriebshaftpflichtversicherungen für den Bau Bereich laut Franke und Bornberg

Unsere Partner vergleichen >